Freiherr-vom-Stein-Schule

Freiherr-vom-Stein-Schule

Gesamtschule mit gym. Oberstufe in Hessisch Lichtenau

Home » Archiv » 2015 » Schulische Veranstaltungen » DELF
 

Schülerinnen und Schüler der FvSS erhalten offizielle Sprachdiplome (DELF) in Französisch

Storyfoto

Die Freiherr-vom-Stein-Schule gratuliert 25 Schülerinnen und Schüler zum erfolgreichen Ablegen der DELF-Prüfung (Diplôme d’études de langue française). Diese Prüfung, die vom Institut français in Mainz abgenommen wird, dient als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in nationalen und internationalen Unternehmen im In- und Ausland.

Die Diplome werden vom französischen Bildungsministerium ausgestellt und bestehen aus mündlichen und schriftlichen Sprachprüfungen, die sich nach dem Sprachniveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens des Europarates (A 1-A2, B1-B2, C1-C2) und dem europäischen Sprachenportfolio richten.

Die 25 Schülerinnen und Schüler, die im April für die Prüfung extra an die Albert-Schweizer-Schule nach Kassel gefahren waren, konnten am Mittwoch, den 14. Oktober, nun feierlich ihre offiziellen Diplome von Herrn Wieders (Schulleiter) und Frau Hohmann (Fachlehrerin für Französisch) in der Aula der FvSS entgegennehmen.
Herr Wieders gratulierte den erfolgreichen Absolventen herzlich und betonte, dass diese nun einen wichtigen Schritt im Sprachenlernen gemacht hätten, und auch schon ein wenig offizielle Prüfungserfahrung gesammelt hätten. Dabei bedankte er sich auch bei den Fachlehrerinnen Frau Hohmann und Frau Ahrens für die erfolgreiche Vorbereitung der Delf-Prüfung.

Sehr erfreulich ist, dass alle Schülerinnen und Schüler die Prüfung in den Sprachniveaus, A1, A2 und B1 mit guten oder sehr guten Ergebnissen bestanden haben.

Folgende Schülerinnen und Schüler haben erfolgreich die Delf-Prüfung abgelegt:

A 1: Emely Marie Volz; Hannah Schönewolf
A 2: Lara Arend, Victoria Campos da Silva Mendes, Giuseppe Ceravolo, Isabelle Dittmann, Alexandra Gamov, Moritz Gunkel, Louis Hartwig, Karina Hermann, Anne Heußner, Ann-Kathrin Horn, Lennart Janßen, Chantal Krause, Daniel Liphardt, Max Riemann, Julia Schäfer, Felix Schröder, Lena Schuchhardt, Elena Vopicka
B 1: Charlotte Beutler, Lena Herwig, Maike Ludolph, Lara Sofia Mirande de Azevedo, Ellen Tesfay

Besonders herausragende Ergebnisse im jeweiligen Sprachniveau konnten Hannah Schönewolf, Lennart Janßen, Louis Hartwig, Ann-Kathrin Horn, Julia Schäfer und Lara Sofia Miranda de Azevedo erzielen.

Text: Hohmann, Fotos: Meyfarth