Freiherr-vom-Stein-Schule

Freiherr-vom-Stein-Schule

Gesamtschule mit gym. Oberstufe in Hessisch Lichtenau

Home » Archiv » 2016 » Exkursionen » Neue Galerie
 

Neue Galerie

Storyfoto

Ist das Kunst - oder kann das weg?

Am 5.7. unternahm der Kunstkurs von Frau Seiler aus der E-Phase einen Ausflug in die Neue Galerie nach Kassel.

Dass Kunst auch ungewöhnliche Erscheinungsformen jenseits von gemalten oder gezeichneten Bildern oder Skulpturen aus unterschiedlichen Materialien haben kann, wurde beim Rundgang durch das Museum für moderne Kunst deutlich. Hier lagern viele Modelle oder Originale der letzten Dokumenta- Ausstellungen, die alle fünf Jahre in Kassel stattfindet.

Die SchülerInnen hatten sich im Unterricht in eigenen Arrangements und Zeichnungen mit dem Thema „Stillleben“ beschäftigt . Diese sind zum Teil gerade in der Aula der Schule ausgestellt.

Ferner hatten sie Künstler und Künstlerinnen aus verschiedenen Epochen kennengelernt und präsentiert.

Nun war es als Abschluss interessant, die Werke aus verschiedenen Stilepochen im Original zu sehen und sich auch mit ganz neuen Ausdrucksformen von Kunst , also z.B. Film oder Installation, zu beschäftigen.

Die Schüler wählten ein Werk aus, das sie dann ihren Mitschülerinnen vorstellten. Meist bevorzugten sie Bilder, die eine romantische oder dramatische Stimmung zeigten und zum Träumen einluden. Aber es gab auch strittige Dinge, die zur genaueren Betrachtung herausforderten. Sicher erschließen sich manche Werke nicht sofort, aber wenn man ein Stichwort zum Bedeutungskontext erhält, kann sich sogar ein rostiger VW-Bus mit Schlitten von Joseph Beuys als Verdeutlichung einer Idee entpuppen.


Artikel: C. Seiler