Freiherr-vom-Stein-Schule

Freiherr-vom-Stein-Schule

Gesamtschule mit gym. Oberstufe in Hessisch Lichtenau

Home » Archiv » 2016 » Veranstaltungen » Kunst-AG
 

Kunst-AG malt für Altenzentrum

Storyfoto

Im Frühjahr wandte sich das AWO-Altenzentrum Hessisch Lichtenau an die FvSS mit der Bitte, eine große unattraktive Mauerfläche gegenüber der Terrasse zu verschönern. Die Kunst-AG übernahm das Projekt und entwickelte nach einer ersten Ortsbegehung Überlegungen für eine Bemalung des Bereichs. Nachdem fünf verschiedene Entwürfe der Schüler für die Wand im Außenbereich der Einrichtung eingereicht wurden, entschieden sich die Bewohner für das Motiv einer Unterwasserlandschaft. Diese soll den Ausblick vom Wohngebäude aus verschönern und zu einer angenehmen Atmosphäre beitragen.

Vergangene Woche hat die Kunst-AG im AWO-Altenzentrum Hessisch Lichtenau das Kunstprojekt mit großem Erfolg durchgeführt. Dank strahlendem Sonnenschein konnten die Bewohner die Bemalung von rund 30 Quadratmetern leerer Fläche mitverfolgen und sich über das Kunstwerk austauschen. In insgesamt drei Tagen wurde die Wandmalerei fertiggestellt, was die Bewohner und Mitarbeiter des Altenzentrums zuerst sehr neugierig verfolgten und dann mit Lob und Pizza vergüteten.

Die 8 Schülerinnen aus den beiden Oberstufenjahrgängen E- und Q-Phase haben unter der Anleitung von Herrn Möller das Motiv von Lena Köster erfolgreich kreativ an die besonderen Gegebenheiten vor Ort angepasst. Mitgearbeitet haben Marie Zettl, Tatjana Arhipov, Lena Köster und Alexandra Gamov aus der E-Phase und Anna-Lena Volkhardt, Sophia Müller, Viktoria Schneider und Clarissa Schröder aus der Q-Phase.

Wir hoffen, die Bemalung wird den Bewohnern noch lange Freude bereiten, und wir haben uns sehr gefreut, an diesem Projekt teilnehmen zu können.

Text: Clarissa Schröder, Fotos: Alexandra Gamov, Andreas Möller