Freiherr-vom-Stein-Schule

Freiherr-vom-Stein-Schule

Gesamtschule mit gym. Oberstufe in Hessisch Lichtenau

Home » Home » SV-Tag
 

SV-Tag am 17.11.2017

Storyfoto

Viel hat sich die Schülervertretung (SV) vorgenommen an diesem Tag: Nicht weniger als acht Workshops zu unterschiedlichen Themen wurden vorbereitet wie

- Stärken der Klassengemeinschaf
- Klassensprecher Rechte und Pflichten
- Kommunikation
- SV-Stunde

Fünf Workshops haben die SV-Mitglieder selber geplant und durchgeführt, drei übernahmen Herr Majzcan in seiner Funktion als Verbindungslehrer, Herr Kühn und Herr Hoffmann, der Schulsozialarbeiter.

Der ganze Schulvormittag stand für die Schulung der Klassensprecher zur Verfügung. Und tatsächlich durchliefen die Klassensprecher aller Jahrgangsstufen von Klasse 5 bis Q3 an diesem Vormittag sieben der vorbereiteten Workshops. Am Ende wurde zu jedem Thema ein Arbeitsblatt mit den wichtigsten Stichpunkten ausgeteilt, sodass auch der achte Workshop in der Mappe, die alle Klassensprecher in die Hand bekamen, nachzulesen ist.

Die Teilnehmer, die in gemischten Altersstufen in Gruppen zu 6-12 Personen aufgeteilt waren, zeigten sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis: „Es war eine schöne Abwechslung und hat viel Spaß gemacht“, hörte man von mehreren Seiten. „Wir haben viel gelernt z.B. wie man eine Party in der Schule vorbereitet und was da alles dazu gehört“, sagte Finja aus der 6. Klasse. Und eine Schülerin der 10. Klasse: „Die Inhalte wurden so einfach erklärt, dass man sie gut an die Klasse weitergeben kann, durch das handout wird das auch noch erleichtert“.

Die Veranstaltung fand im Jugendzentrum der Stadt Hessisch Lichtenau statt. Sie wurde von der SV vorbereitet und organisiert. Dabei legten alle Workshopleiter großen Wert auf die persönliche Ansprache der Teilnehmer, führten sie in Gesprächen zu einem Gedankenaustausch über ihre Rolle als Klassensprecher und ermöglichten die Erprobung zahlreicher Ideen zur Stärkung der Klassengemeinschaft.

Ein rundum gelungener Vormittag!

Nun hoffen wir, dass viele der guten Ideen auch in den Klassen ankommen und ausprobiert werden. Ein großes Lob geht an die SV-Mitglieder, die sich mit ihren Kompetenzen und viel Engagement für das Gelingen dieses SV-Tages eingesetzt haben.


Text und Fotos: Eva Herrmann