Freiherr-vom-Stein-Schule

Freiherr-vom-Stein-Schule

Gesamtschule mit gym. Oberstufe in Hessisch Lichtenau

Home » Jahresarbeiten » Schreiben » Wozu?
 

Eine JA – Wozu soll das gut sein?

Das Ziel der Jahresarbeit soll sein, das selbständige Bearbeiten eines Themas in einem längerfristigen Arbeitsprozess zu üben und dabei einen ersten Einblick in die Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens - wie es z.B. an den Universitäten bei Hausarbeiten gefordert wird - zu erhalten.

Hierbei gelten klare Regeln, deren Einhaltung auch bei der JA ein großes Gewicht hat (40% der Gesamtnote, genaueres unter Punkt "Benotung").

Es geht also nicht darum, einen spannenden Roman zu schreiben, sondern ein Thema so zu bearbeiten, dass Thesen, Darstellungen, Schlussfolgerungen sowie die benutzte Literatur für den Betrachter gut lesbar, logisch, nachvollziehbar und überprüfbar sind.

Das Thema stellt und bewertet der betreuende Lehrer bzw. die Lehrerin. Im Anschluss an die Rückgabe der JA wird aus dem ihrer Thematik eine Präsentation erstellt, die im Fachunterricht gehalten und ebenfalls bewertet wird.